04.06.1917: Neue Adresse

Feldpostkarte mit Motiv aus München (Marienplatz) vom 04.06.1917 an die Eltern:

4. Juni 17.

Liebe Eltern!

Meine Adresse ist jetzt:

Res. Laz. L

München

Riedlerschule

Saal 41


Aus dem deutschen Heeresbericht vom 15.05.1917:
„Heeresgruppe Kronprinz Rupprecht:
Im Wytschaete-Bogen erreichte der Artilleriekampf gestern äußerste Heftigkeit; er hielt bis in die Nacht an.
Nahe der Küste, am La Bassée-Kanal und beiderseits der Scarpe nahm nachmittags die Kampftätigkeit zu. Nachts folgten starken Feuerwellen Vorstöße der Engländer bei Hulluch, Lens, Monchy und Cherisy. Sie sind überall abgewiesen worden. Am Souchez-Bach vom Vortage verbliebene Engländernester wurden größtenteils gesäubert.“
(Quelle: http://www.stahlgewitter.com/17_06_04.htm)

Feldpostkarte gelesen von Christian Mack (zum Abspielen anklicken):

Enkel von Franz Mack. Studierter Historiker, ausgebildeter Journalist, Blogger und Autor. Dreht Filme als dervideograf.de.

Leave a reply:

Your email address will not be published.

Site Footer