16.07.1916: Mir geht es gut

Feldpostkarte/Photographie mit unverortbarem Motiv vom 16.07.1916 an die Eltern:

Liebe Eltern!

Mir geht es gut. Besten Dank für Karte von Hans.

Wiederschauen Franz

Feldpostkarte Erster Weltkrieg SchützengrabenFeldpostkarte Erster Weltkrieg Schützengraben


Aus dem deutschen Heeresbericht vom 16.07.1916:
„Südlich der Somme entspann sich abends ein lebhaftes Gefecht bei und südlich von Biaches. Ein Teil des Dorfes ist wieder von uns besetzt. Es wurden über hundert Gefangene gemacht. Französische Angriffe wurden bei Barleux, sowie in Gegend von Estrées und westlich davon, diese bereits im Sperrfeuer unter großen feindlichen Verlusten abgewiesen.“
(Quelle: www.stahlgewitter.com/16_07_16.htm)

Feldpostkarte gelesen von Christian Mack (zum Abspielen anklicken):

Enkel von Franz Mack. Studierter Historiker, ausgebildeter Journalist, Blogger und Autor. Dreht Filme als dervideograf.de.

Leave a reply:

Your email address will not be published.

Site Footer